Vereinsvogelschießen

Vereinsvogelschießen

Quettinger Schützenfest am Sonntag, den 15. Mai 2022

Anmeldung namentlich zum Schießen am 15. Mai bis 14.30 Uhr bei unserem Schießmeister: Georg Lukas

Beginn des Wettkampfes: 15.00 Uhr, Startgeld: 25,00 € pro Mannschaft

Preisgeld:

250,00 € für den Sieger

und 50,00 € für den Schuss bevor der Holzvogel fällt.

Flügelholz 10,00 €.

Sieger ist die Mannschaft, dessen Schütze den Vogel abschießt.

Pro Verein dürfen max. 5 Personen eine Mannschaft bilden und starten.

Teilnehmer der Bruderschaften schießen in Tracht.

Kleinkalibergewehre und Munition werden vom Veranstalter gestellt.

Schießen auf einen Holzvogel. Mobiler Schießstand auf unserem Schützenplatz Kolbergerstr. 15.

Schießreihenfolge: 1. Durchgang 1. Schütze jeder Mannschaft usw..

Sollten weniger als 5 Schützen eine Mannschaft bilden, so beginnt der erste Schütze erneut.

Wegen unserer Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 06. Mai 2022.

Vereinsvogelschießen

Königssilber der letzten 25 Jahre | Gedenktafel | Wettkämpfe u. Winterschießen | Bilder-Galerie | Impressum | Belegungsplan Schützenbürgerhaus | Datenschutzerklärung

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie hier: